Modern technology gives us many things.

Whatsapp weiß, wie viel Sie mit ihnen chatten, und so sehen Sie die Ergebnisse.

0 12

WhatsApp

Es gibt so viele Nachrichten, die Sie gesendet haben.

WhatsApp weiß, wie viel Sie chatten – so sehen Sie das Ergebnis

In dieser Bildmontage befindet sich der Kopf der Frau in einer Chat-Cloud (Symbolbild) und Whatsapp zählt immer wieder, wie viele Nachrichten Menschen senden und empfangen. Quelle: thinkstock.com von getty Images.

Täglich senden Whatsapp-Nutzer Milliarden von Nachrichten an einander. Es ist möglich herauszufinden, wie viele Nachrichten Sie gesendet oder empfangen haben.

Whatsapp-Nutzer senden durchschnittlich 60 Milliarden Nachrichten pro Tag. Benutzer können die Statistiken auf der Messenger-App überprüfen, um zu sehen, wie hoch ihr eigener Anteil an der Konversation ist. Es zeigt, wie viele Nachrichten gesendet und empfangen wurden. Aber, Android-Nutzer sind immer noch benachteiligt.

  • Alternativen zu WhatsApp: Diese Apps sollten Sie kennen

Es gibt zwei Arten von Statistiken, die Sie je nach Betriebssystem sehen können: In Android und iOS zeigt whatsapp die Gesamtzahl der Nachrichten, die über den Messenger gesendet und empfangen wurden, und in iOS die Statistiken für jeden Kontakt und jede Gruppe.

Wenn Sie beispielsweise mehr Nachrichten erhalten oder gesendet haben, sollten diese Nummern verwendet werden, um festzustellen, ob sie korrekt sind. Es ist dokumentiert, dass Frauen in der Chat-App gesprächiger sind als Männer.

Mehr über Whatsapp erfahren Sie in unserem Statistik-Quiz und Sie können teilnehmen.

Also, was ist Ihre whatsapp Nutzung? Weitere Informationen:

So funktioniert die WhatsApp-Statistik bei Android

Android-Nutzer finden diese Liste im Menü Einstellungen, indem sie einen der drei vertikal angeordneten Punkte oben rechts auf dem Display auswählen.

Klicken Sie auf der Registerkarte Einstellungen auf Daten- und Speicherverwendung. Wenn Sie auf die Registerkarte „Netzwerknutzung“ tippen, werden alle Statistiken angezeigt, einschließlich der Nachrichten und Anrufe, die Sie gesendet und empfangen haben, und der Datenmenge, die Sie verbraucht haben. Dann können Sie am Ende der Seite die Statistiken zurücksetzen, und das bedeutet, dass alle Daten gelöscht werden.

Die WhatsApp-Statistik in iOS nutzen

In iOS finden Sie hier die Statistiken. Es befindet sich unter der Registerkarte Einstellungen von whatsapp, unter Daten und Speicherverwendung. Klicken Sie auf den unten stehenden Link Netzwerknutzung. Alle gesendeten und empfangenen Nachrichten werden in dieser Liste aufgeführt. Sie erhalten auch Informationen über die Anzahl der Whatsapp-Anrufe, die getätigt und empfangen werden, und die Menge der verwendeten Daten.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie auf „Daten- und Speichernutzung“ unter „Daten- und Speichernutzung“. Auf dieser Seite finden Sie alle Kontakte und Gruppen sowie deren Nachrichten. Nach dem Aufzeichnen eines Kontakts finden Sie weitere Informationen zu diesem Kontakt: die Anzahl von Textnachrichten, Bildern, Videos, Audios, Orten oder Dokumenten. Wenn Sie den Kontakt erneut berühren, werden die Informationen ausgeblendet.

  • Neue Funktionen: Messenger Signal wird WhatsApp immer ähnlicher
  • Auf Twitter: WhatsApp äußert sich zu aktuellen Gerüchten
  • WhatsApp: Diese Datenschutzoptionen sollten Sie kennen

Die Kontakte werden nach der Anzahl der empfangenen Nachrichten sortiert, umgekehrt wird aber auch nach Speicherzuweisung sortiert. Tippen Sie unten auf die Schaltfläche, um die Größe auszuwählen. Es ist sehr praktisch für die Benutzer, dieses Tool zu verwenden, wenn der Speicherplatz auf ihren Smartphones begrenzt ist und sie alte Chats aussortieren möchten. (Chugzi)

Quelle: www.t-online.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More