Modern technology gives us many things.

Xiaomi bereitet Android 12 Update vor: Diese Smartphones sind mit dabei

0 3

Xiaomi bereitet aktuell den Start von Android 12 vor. Im Heimartmarkt China haben die ersten Geräte das große Update bereits erhalten. Wir zeigen dir, wann es hierzulande losgeht und welche Smartphones mit dem Update rechnen können.

Xiaomi bereitet Android 12 Update vor: Diese Smartphones sind mit dabei

Das Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Lite 5G können sich über Android 12 freuenBildquelle: duc154 via Unsplash

In China hat Xiaomi bereits 17 Smartphones mit dem großen Android 12 Update versorgt. Weitere 51 Modelle befinden sich in einer offenen oder geschlossenen Beta-Phase. Einen offiziellen Update-Plan von Xiaomi selbst, gibt es nicht. Doch eine inoffizielle Liste verrät, welche Smartphones mit dem Update rechnen dürfen.

Android 12 und MIUI 13

Xiaomi liefert Android 12 zusammen mit der eigenen Oberfläche MIUI 13 aus. In dieser verstecken sich neben den bekannten Neuerungen aus Android 12 noch weitere Funktionen. Dazu zählen ein optimierter Energiesparmodus, neue Gaming-Features und eine immer erreichbare Toolbox mit Apps. Diese kennen manche Nutzer vielleicht schon von Samsung oder Oppo.

Zudem gibt es mit MIUI 13 auch etwas fürs Auge. Neue Super-Wallpaper, schönere Widgets und überarbeitete Gesten und Animationen werten die Oberfläche optisch auf. Eine Besonderheit bei Xiaomi ist, dass die eigene Oberfläche MIUI nicht an die Android-Version gebunden ist. Daher können auch ältere Smartphones ohne Android 12 mit den neuen Features von MIUI 13 rechnen.

Diese Xiaomi-Smartphones erhalten Android 12 zuerst

Bis Xiaomi die Verteilung von Android 12 startet, dürfte es nur noch wenige Wochen dauern. Doch nicht alle Geräte bekommen das Update auf einmal. Diese fünf Geräte sind als Erstes dran:

  • Xiaomi Mi 11
  • Mi 11i
  • Mi 11 Pro
  • Mi 11 Ultra
  • Poco F3

Bei diesen Smartphones handelt es sich um die Flaggschiff-Reihe des Jahres 2021 sowie das Budget-Flaggschiff Poco F3.

Die komplette Xiaomi-Liste im Überblick

Sind die ersten Geräte versorgt, kommen in den darauffolgenden Wochen und Monaten immer mehr Modelle dazu. Einen genauen Zeitplan gibt es leider nicht. Doch diese Smartphones können sich auf Android 12 und MIUI 13 freuen:

  • Xiaomi 11T
  • Xiaomi 11T Pro
  • Xiaomi Pad 5
  • Mi 11 Lite (4G, 5G & NE)
  • Mi 10
  • Mi 10 Pro
  • Mi 10 Ultra
  • Mi 10 Lite 5G
  • Mi 10T
  • Mi 10T Pro
  • Mi 10T Lite
  • Mi Note 10 (noch unsicher)
  • Mi Note 10 Pro (noch unsicher)
  • Mi Note 10 Lite

Redmi

  • Redmi 10
  • Redmi Note 10S
  • Redmi Note 10 Pro
  • Redmi Note 10 5G
  • Redmi 9T
  • Redmi Note 9T 5G
  • Redmi Note 9S
  • Redmi Note 9 Pro
  • Redmi Note 8 (2021er-Version)

Poco

  • Poco F2 Pro
  • Poco X3 NFC
  • Poco X3 Pro
  • Poco M3 Pro
  • Poco M3

Du möchtest wissen, wann Smartphones anderer Hersteller das Update auf Android 12 erhalten? Diese Liste verrät es dir.

Quelle: www.inside-digital.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More